News

News

05.09.2011

Bürgschaftsbank Brandenburg als "Bank des Jahres 2011" ausgezeichnet

News der Bürgschaftsbank Brandeburg GmbH

Die Bürgschaftsbank Brandenburg ist von der Oskar-Patzelt-Stiftung als "Bank des Jahres 2011" ausgezeichnet worden. "Damit sinnvolle Vorhaben nicht an fehlenden Sicherheiten scheitern" ist das Motto der Bürgschaftsbank Branden-burg. Diese Einstellung wird nun im Rahmen des Wettbewerbs "Großer Preis des Mittelstandes" mit dem Titel "Bank des Jahres" honoriert.

Der von der Leipziger Oskar-Patzelt-Stiftung vergebene „Große Preis des Mittelstandes“ ist Deutschlands wichtigster Wirtschaftspreis. Niemand kann sich für diesen Preis selbst bewerben - man muss von Dritten nominiert werden. Die Bürgschaftsbank Brandenburg GmbH wurde durch die IHK Cottbus und die Firma „REDLICH - Unternehmen beraten“ als „Bank des Jahres“ nominiert.

 

Die vollständige Mitteilung der Bürgschaftsbank Brandenburg entnehmen Sie bitte der nachstehenden Datei.

Download: