News

News

22.08.2012

Mangel an Sicherheiten ist keine Hürde für Unternehmenspläne - BBB BÜRGSCHAFTSBANK weist Finanzierungswege für den Berliner Mittelstand

News der BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH

Kleine Unternehmen erhalten oftmals nicht den benötigten Geschäftskredit. Das gilt erst recht in Zeiten wie diesen, in denen Geschäftsbanken im Hinblick auf Basel III schärfere Regeln für die Vergabe von Krediten anwenden. Dennoch müssen die Folgen der Finanzkrise nicht der Anlass für eine Kreditablehnung sein.

Für kleine und mittlere Unternehmen (KMU) gibt es durchaus Möglichkeiten, zu fairen Bedingungen einen Kredit für Investitionen zu bekommen. Mit einer Absicherung durch die BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg können Berliner Unternehmer und Angehörige der Freien Berufe ihre kreditfinanzierten Geschäftspläne umsetzen.

Über diese gerade für KMU interessanten Möglichkeiten informierte am Dienstag, dem 21. August 2012, die BBB BÜRGSCHAFTSBANK. Eckpunkte einer optimalen Mittelstandsfinanzierung, gespickt mit vielen Insidertipps, standen im Mittelpunkt eines Impulsvortrages, den Herbert Müksch, Geschäftsführer der BBB, vor rund 50 Teilnehmern dieser Gesprächsrunde im Hause der BBB hielt.

Die vollständige Pressemitteilung der BBB Bürgschaftsbank zu Berlin-Brandenburg GmbH entnehmen Sie bitte der nachstehenden Datei.

Download: