News

News

30.05.2017

Optimistischer Ausblick ins Jahr 2017: Mehr Konsum, mehr Exporte, mehr Investitionen

News des Bundesverbands deutscher Banken (BdB)

Laut dem aktuellen Bericht des Bankenverbands zur Unternehmensfinanzierung wächst die gesamtwirtschaftliche Leistung in Deutschland nach der etwas gedämpften Wachstumsdynamik im zweiten Halbjahr 2016 im 1. Quartal 2017 mit 0,6 % so kräftig wie seit einem Jahr nicht mehr.

Getragen worden sei das Wirtschaftswachstum zum Jahresbeginn sowohl von der inländischen als auch von der ausländischen Nachfrage. Im Inland kämen die Impulse vom privaten Konsum, dem Staatsverbrauch und – erfreulicherweise – inzwischen auch wieder von den Investitionen. Die Wachstumsimpulse von den Exporten seien auf die sich allmählich wieder belebende Weltwirtschaft und die recht robuste Konjunktur im gesamten Euro-Raum zurückzuführen.

Auch die Kreditnachfrage von inländischen Unternehmen und wirtschaftlich Selbstständigen (ohne Wohnungsbau und ohne Finanzierungsinstitutionen) habe sich im 1. Quartal 2017 belebt. Das Volumen ausgereichter Kredite von Banken habe im Schnitt um 1,7 % höher als im Vorjahr gelegen.
Quelle: BdB

Den Bericht zur Lage der Unternehmensfinanzierung für das 1. Quartal 2017 können Sie hier herunterladen.

Download: