Pressemitteilungen

Pressemitteilungen

22.09.2014

Sieben Unternehmen im Finale beim 3. Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken

2014 konkurrieren sieben Betriebe um den 3. Handwerkspreis der Bürgschaftsbanken. Alle wurden in den letzten drei Jahren mit einer Bürgschaft gefördert.

Der Preis wird am 4. November in der Handwerkskammer Schwerin verliehen. Das Gewinnerunternehmen bekommt 5.000 Euro und kann sich 2015 auf der Internationalen Handwerksmesse (IHM) vorstellen.

Die Bewerber kommen aus ganz Deutschland. Unter den Finalisten sind Bäcker, Tischler, zwei Metallbauunternehmen, Energieanlagenbauer, ein Dentallabor sowie ein Hersteller von Anhängern und Kippern.

Über den Sieger entscheidet eine Jury aus Vertretern von Bundeswirtschaftsministerium, deutschem Handwerk und VDB. Schirmherrin des Preises ist die Mittelstandsbeauftragte der Bundesregierung, Iris Gleicke.

Im Oktober stellt der VDB die Finalisten mit Kurzporträts auf seiner Facebook-Seite vor: www.facebook.com/Buergschaftsbanken

Hier können Sie die Pressemitteilung downloaden:

Download: