Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

etalon, Potsdam
Was jeder Einzelne am eigenen Auto, im eigenen Haus spürt - auch Unternehmen und Kommunen können davor die Augen nicht verschließen: Die Energiepreise steigen kontinuierlich und ein Ende ist nicht absehbar.

Yandalux, Hamburg
Angesichts steigender Strompreise und moderater Kosten für Solaranlagen bleibt es interessant, Solarstrom im eigenen Haus oder Gewerbebetrieb zu verbrauchen. Die Hamburger Yandalux GmbH plant maßgeschneiderte Photovoltaikanlagen für den Eigenverbrauch oder eine Netzeinspeisung.

Schlachterei Uhlen, Lengerich
1981 hat der Schlachthof Uhlen als Ein-Mann-Unternehmen angefangen, heute arbeiten in dem Traditionsbetrieb knapp 60 Mitarbeiter.

STS TECOM, Aachen
Mehr als 1,3 Millionen Euro investierte Denny Johanes Tjitra in den Bau und die technische Ausstattung eines neuen Betriebsgebäudes an der deutsch-niederländischen Grenze. Eine Ausfallbürgschaft der Bürgschaftsbank NRW für die Hälfte der Investitionssumme machte das Vorhaben möglich.

Blum-Biogas, Hillesheim
Durch den Bau einer Biogasanlage war die Blum-Biogas GmbH & Co. KG 2010 in die Gewinnung umweltfreundlicher Strom- und Wärmeenergie eingestiegen. Mit Unterstützung der Bürgschaftsbank Rheinland-Pfalz investierte das Unternehmen zwei Jahre später in den Aufbau eines lokalen Fernwärmenetzes.

Frischdienst Daum, Schiffweiler
Sich von Grund auf zu modernisieren, um sich den immer anspruchsvolleren Marktbedingungen erfolgreich zu stellen, ist speziell für Traditionsbetriebe eine besondere Herausforderung.

YADOS, Hoyerswerda
Die im Jahr 2009 gegründete YADOS GmbH ist eines der führenden Unternehmen in der Entwicklung und Herstellung innovativer Produkte im Bereich der Fernwärmestationen und Blockheizkraftwerke in Deutschland.

Froeb-Verpackungen, Wurzbach
"100 Jahre Erfahrung sind für uns Ansporn, als Full-Service-Dienstleister alle Verpackungsprobleme unserer Geschäftspartner bei steigender Flexibilität zu lösen", beschreibt der geschäftsführende Gesellschafter Norbert Froeb die Firmenphilosophie von Froeb Verpackungen GmbH.

Unternehmensfinanzierung sichern – aber unbürokratisch!
Erfolge und Herausforderungen der europäischen Finanzierungsinstrumente in der Förderperiode 2014-2020 standen im Mittelpunkt des "EU Access to Finance Day" in Berlin.

Verunsicherung und Eigenkapital bremsen Kreditnachfrage
Laut DIHK-Chefvolkswirt Dr. Alexander Schumann stehen die Banken im harten Wettbewerb. Deutsche Unternehmen würden derzeit so leicht an Kredite kommen wie seit Jahren nicht. Dass die Banken dennoch auf dem billigen Geld sitzen bleiben, wundere ihn nicht.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | »