Twitter Google Facebook StudiVZ
Suche

Suche

Suche

Ergebnis

Neugeschäftsvolumen auf 6-Jahres-Hoch
Die Bürgschaftsbank Schleswig-Holstein hat im vergangenen Jahr 465 Unternehmen mit Bürgschaften und Garantien begleitet (Vorjahr: 476). Wenngleich die Zahl der Betriebe, die wurden, nahezu gleich blieb, ist die Kredit- bzw. Beteiligungssumme stark auf 109 Mio. Euro gewachsen. Das entspricht einem Anstieg um 15 Prozent.

Milchviehwirtschaft Heinz Thur, Dahlem
2015 hieß es für Heinz Thur aufgeben oder investieren. Er entschied sich für den neuen Stall und nahm neben der Hilfe seiner Hausbank auch eine Agrar-Bürgschaft der Bürgschaftsbank NRW für ein Darlehen der Landwirtschaftlichen Rentenbank in Anspruch.

MHA ZENTGRAF GmbH & Co. KG, Merzig
Eine Unternehmensnachfolge ist besonders herausfordernd, wenn der Betrieb zu den Weltmarktführern zählt. Beim Industriezulieferer MHA ZENTGRAF half ein mehrstufiger von Bürgschaftsbank Saarland, Saarländischer Investitionsbank und KfW begleiteter Veräußerungsprozess beim Übergang.

Arno Hentschel GmbH, Oderwitz
Der Klempner- und Installationsbetrieb Arno Hentschel stellt heute Blechwaren und Metallerzeugnisse her. Seine Marke ARNELL ist weltweiter Hersteller von Gitterrostbefestigungen. Die Bürgschaftsbank Sachsen und die KfW unterstützten die Nachfolge.

Bürgschaften und Beteiligungen in Berlin weiterhin gefragt – solide Entwicklung der Bank
Berlin wächst weiter und die mittelständischen Unternehmen in Berlin haben das Jahr 2016 durchweg erfolgreich gestalten können. Günstige Finanzierungen zu erhalten, dürfte selten so einfach gewesen sein wie aktuell. Das zeigt sich auch an den Ergebnissen der BBB BÜRGSCHAFTSBANK zu Berlin-Brandenburg.

Spielspaß trifft auf Qualität
Feenzauber, Fabelwesen sowie Heldinnen und Helden im Kampf um das Gute sind mit Spielfiguren aus unseren Kinderzimmern nicht mehr wegzudenken. Sie lassen Kinderherzen höherschlagen und unterstützen deren Kreativität und Phantasie. Die MBG Baden-Württemberg unterstützte BULLYLAND bei der Nachfolgeregelung.

Zusagen in NRW weiter auf hohem Niveau
Mit 517 lag die Anzahl der im vergangenen Jahr zugesagten Bürgschaften zwar um 19 Prozent unter dem Wert des "Ausnahmejahres” 2015. Doch die Zahl markiert eine Stabilisierung auf hohem Niveau. Die zugesagte Bürgschaftssumme von fast 128 Millionen Euro lag über den bereits sehr guten Werten in 2013 und 2014.

Positives Jahresergebnis 2016 mit optimistischem Ausblick für 2017 in Mecklenburg-Vorpommern
Die Bürgschaftsbank Mecklenburg-Vorpommern kann auf ein erfolgreiches Jahr mit zahl- und umfangreicher Unterstützung vom kleinsten, kleinen und mittleren Unternehmen zurückblicken.

Nachfrage nach Finanzierungshilfen für Firmenübergaben wächst
Mit neuen Produkten und erweiterten Programmen haben Bürgschaftsbank und Mittelständische Beteiligungsgesellschaft Sachsen-Anhalt ihre Unterstützung für mittelständische Unternehmen und Gründer im Land weiter ausgebaut. Trotz ungünstiger wirtschaftlicher Rahmenbedingungen ist das Neugeschäft im Jahr 2016 wieder gestiegen.

Wirtschaftsminister Meyer dankt Förderbanken Schleswig-Holsteins für hervorragende Unterstützung des Mittelstands
Durch Kredite, Bürgschaften und Beteiligungen von Investitionsbank (IB.SH), Bürgschaftsbank und Mittelständischer Beteiligungsgesellschaft (MBG) haben schleswig-holsteinische Unternehmen zwischen 2013 und 2016 rund 6,7 Milliarden Euro investiert und damit rund 100.000 Arbeitsplätze gesichert sowie teilweise neu geschaffen.

Unternavigation

Diese Rubrik hat mehrere Unterseiten.

« | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | »