Förderbeispiele

Förderbeispiele

FRANCHISE: Town & Country, Stelle

Mit Town & Country und der Niedersächsischen Bürgschaftsbank in die Selbstständigkeit

Town & Country

Foto: Town & Country: Arne Einhausen

Dr. Arne Einhausen ist ein Allroundtalent. Er ist promovierter Agrarwissenschaftler und Steuerfachwirt. Seine Berufung: "Ich wollte schon immer selbstständig sein. 2013 erfüllte ich mir diesen Traum mit Town & Country."

Immer schon fand der gebürtige Hamburger Immobilien spannend. Fertige Häuser an individuelle Kundenwünsche anzupassen – ein Konzept, das ihn überzeugte. Als Town & Country dann Quereinsteiger suchte, war die Entscheidung für ihn klar. Und so ging der geborene Quereinsteiger im Jahr 2013 eine Franchisepartnerschaft mit Town & Country ein. Seitdem ist er als selbstständiger Hausverkäufer im Landkreis Harburg tätig.

Gerade die Anfangsphase ist für Gründer eine Herausforderung, da noch keine Einnahmen generiert werden, aber mitunter hohe Kosten anfallen. Um diese Anlaufkosten zu decken, entschied sich Einhausen für ein Betriebsmitteldarlehen mit Unterstützung der Niedersächsischen Bürgschaftsbank.

Die örtliche Sparkasse stellte ein Betriebsmitteldarlehen bereit. Die Niedersächsische Bürgschaftsbank sorgte mit ihrer Bürgschaft für die nötige Sicherheit. „Arne Einhausen startete mit dem bewährten Franchisekonzept Town & Country in die Selbständigkeit. Sowohl seine persönliche Qualifikation als auch sein Geschäftsplan haben uns überzeugt. Das Vorhaben hielten wir für wirtschaftlich sinnvoll. Daher haben wir die Bürgschaft gern übernommen“, sagt die Firmenkundenbetreuerin Birgit Löffler von der Niedersächsischen Bürgschaftsbank.

Eine richtige Einschätzung wie sich zeigte – schließlich ist Dr. Arne Einhausen bereits im fünften Jahr erfolgreicher Partner von Town & Country.

www.hausbau-harburg.de

Niedersächsische Bürgschaftsbank (NBB) GmbH
Rainer Breselge
Detlef Siewert
Hildesheimer Straße 6
30169 Hannover

www.nbb-hannover.de