Förderbeispiele

Förderbeispiele

Thüros, Georgenthal

Grillkultur in Perfektion aus Thüringen

Thueros

"Made in Germany" ist ein Qualitätsmerkmal. Auch für den Grill. THÜROS hat ein Kaminzugprinzip entwickelt und patentieren lassen, mit dem sich Holzkohle schneller und besser anheizen lässt. Die Bürgschaftsbank Thüringen unterstützt das Unternehmen seit Beginn und bei der Nachfolgeregelung.

Im Herzen Thüringens, inmitten des Thüringer Waldes, entwickelt THÜROS im Städtchen Georgenthal als führender Hersteller von Edelstahlgrillen in Deutschland „Grillkultur – made in Germany“.

Der erfolgreiche Unternehmer Peter Schneider erwarb das ehemalige DDR-Unternehmen 1992 und produzierte Gestelle für Galvanotechnik. Jedoch erreichte er damit keine ausreichende Marktposition. Nur ein Jahr später stellte er deshalb das Sortiment vollständig um. Der Einstieg in die Produktion von Grillrosten mit dem Namen THÜROS begann.

Wichtig war dem Unternehmer von Anfang an ein hohes Maß an Qualität und Funktionalität. Daher verwendet THÜROS zur Herstellung seiner Grills nur hochwertigen Edelstahl mit den besten Eigenschaften. Das Unternehmen entwickelte ein Kaminzugprinzip, das mittlerweile patentiert wurde. So können Grillbegeisterte die Grills von THÜROS ohne Hilfsmittel schnell anheizen. Ein durchdachtes Baukastensystem macht außerdem aus einem einfachen Grill eine richtige BBQ-Station.

Auch wenn es am Markt günstigere Kopien der Produkte gibt, kann THÜROS mit Qualität und den vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten seiner Grillgeräte überzeugen. Die Produkte werden durch gut ausgebildetes Fachpersonal hergestellt, das auf Kundenwunsch auch Spezialanfertigungen realisieren kann. Das Angebot reicht vom Holzkohle-, Säulengrill über Elektro- und Gasgrills bis hin zur Grillstation und zahlreichem Zubehör. In Georgenthal hat das Unternehmen neben den Produktions- und Lagerflächen einen Verkaufspavillon, alle Waren gibt es aber auch in einem eigenen Onlineshop zu kaufen.

Auch außerhalb der Produktion ist THÜROS aktiv. Das Unternehmen nimmt regelmäßig an Messen und Grillmeisterschaften teil. Mit dem Sponsoring regionaler und überregionaler Vereine ist die Marke auch bei Sportereignissen sichtbar.

2010 stieg Christian Schneider neben seinem Vater, Peter Schneider, als weiterer Geschäftsführer in das Familienunternehmen ein. Zwischenzeitlich hat er das Unternehmen im Zuge der Nachfolgeregelung komplett übernommen. Die Bürgschaftsbank Thüringen hat diesen Prozess begleitet und unterstützt. „Thüros hat sich in den letzten Jahren erfolgreich am Markt etabliert. Dies und die hohe Qualität der Produkte waren für uns als Bürgschaftsbank Thüringen Anlass, den Übergang auf die nächste Generation finanziell abzusichern“, sagen die Geschäftsführer Stefan Schneider und Michael Burchardt.

www.thueros.de


Bürgschaftsbank Thüringen GmbH
Stefan Schneider
Michael Burchardt
Bonifaciusstraße 19
99084 Erfurt

www.bb-thueringen.de